RavNBeatZ - Deus Ex Machina V

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

RavNBeatZ - Deus Ex Machina V

Beitrag von RavN am Mi Apr 05, 2017 8:25 pm


Diesmal mache ich es richtig spannend.

Release: 05.05.2017
Laufzeit: 103 Minuten
Größe: 226 MB
Download: http://www.mediafire.com/file/g24pacuwx62848k/Deus+Ex+Machina+V.zip

Hörprobe #1: https://www.youtube.com/watch?v=l_N7QfS_Mco
Hörprobe #2: https://www.youtube.com/watch?v=dqZ4F_9Gp8c
Hörprobe #3: https://www.youtube.com/watch?v=zpAFglhux2E&t=140s
Hörprobe #4: https://www.youtube.com/watch?v=MAJ1Wf9ztks
Hörprobe #5: https://www.youtube.com/watch?v=EMzANXhue2M

Tracklist (CD1)

01. New Game
02. Cyber-Inferno 2
03. Aesthetic
04. ChillSynth 4
05. Deus Ex Machina V
06. Dimension XY
07. Freefight Uppercut
08. Minimalistic (2016)
09. Mosquito
10. Sleepless
11. Steel Guitar
12. Negro Infinitas (2016)
13. Future Sound
14. Vampire Bite
15. Dark Spirit (2016)

Warum CD1? Ganz Recht: Deus Ex Machina V wird ein Doppelalbum mit insgesammt 30 Titeln. Es sind also quasi 2 Alben in einem. Dabei verzichte ich auf irgendwelche Intros, Outros, Skits, Bonustracks oder sonstige nervige Lückenfüller.

Tracklist (CD2)

16. Sky Kingdom
17. Blood Angel
18. Fuck Trap
19. Asia Dream 4
20. Deus Ex Machina V (Dubstep Remix)
21. Final Fantasy (2015)
22. Mystic Forest
23. Dead Samurai
24. Hybrid (2015)
25. Legacy of Silver Dragon
26. Hellgate
27. Sexy Succubus
28. Calm Before Storm
29. Final EndBoss
30. Game Over


Zuletzt von RavN am Fr Mai 05, 2017 9:20 am bearbeitet; insgesamt 4-mal bearbeitet
avatar
RavN
Admin

Anzahl der Beiträge : 28
Anmeldedatum : 03.03.17
Alter : 24
Ort : Duisburg

http://www.youtube.com/DeathRavN2

Nach oben Nach unten

Re: RavNBeatZ - Deus Ex Machina V

Beitrag von Onkel Mori am Mo Apr 10, 2017 8:17 am

Wow... Selbst die Hörproben hauen mich schon um. Du entwickelst dich echt stetig weiter, Respekt!
Im Gegensatz zu mir, ich trete ja nun schon länger auf Youtube auf der Stelle und der Kanal kommt nicht aus dem Arsch (wobei man aber auch sagen muss, dass sich die Interessen der Youtube Zuschauer doch sehr verändert haben im Lauf der Jahre. Wenn ich auf die Trends Seite schaue... ach das gehört hier nicht zum Thema, sorry xD)

Vampire Bite und Hellgate sind jedenfalls echt starke Tracks, auch Aesthetic hat mir sehr gefallen.
Mit Dead Samurai bin ich jetzt noch nicht wirklich warm geworden, aber das ist auch wie man so schön sagt "Gemecker auf hohem Niveau".
Wobei ich aber schon wüsste, wo ich den Track einsetzen würde, sofern ich endlich mal den Arsch hoch kriege für meinen Rage Onkel Kanal >.<
In Overwatch gibt es eine Map, die vorsichtig formuliert doch sehr asiatisch aussieht. Wenn ich darauf mal ein brauchbares Gameplay aufnehme, kommt dieser Track als Hintergrundmusik zum Einsatz ^^
avatar
Onkel Mori
Admin

Anzahl der Beiträge : 32
Anmeldedatum : 27.02.17
Alter : 34

http://onkelmoriszockerbude.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: RavNBeatZ - Deus Ex Machina V

Beitrag von RavN am Di Apr 11, 2017 1:25 am

Ach Sascha... Dein "Gemecker" in bezug auf Dead Samurai seh ich nicht als gemecker, sondern als konstruktive Kritik.
Bei der Masse an Titeln ist es auch nicht außergewöhnlich, wenn einem nicht alles gleichermaßen gefällt. Auch mir gefallen ein paar Beats vom Album nicht so sehr, aber sie passen nunmal zum Konzept und gefallen vielleicht anderen umso mehr. Geschmäcker sind verschieden und das ist auch gut so.

Was den Asiatischen Flavour angeht: Es gibt noch einen zweiten asiatischen Track auf dem Album: Asia Dream 4. Vielleicht wird der dir besser gefallen.
Ich find es immer wieder interessant, deine Kommentare und dein Feedback zu lesen. Das zeigt mir, dass ich wohl doch irgendwas richtig mache.
Es ist wie Balsam für die Seele... Okay, vllt übertreib ich jetzt etwas xD
avatar
RavN
Admin

Anzahl der Beiträge : 28
Anmeldedatum : 03.03.17
Alter : 24
Ort : Duisburg

http://www.youtube.com/DeathRavN2

Nach oben Nach unten

Re: RavNBeatZ - Deus Ex Machina V

Beitrag von RavN am Do Mai 04, 2017 6:06 am

Hörprobe #5: https://www.youtube.com/watch?v=EMzANXhue2M
Morgen ist es soweit.
avatar
RavN
Admin

Anzahl der Beiträge : 28
Anmeldedatum : 03.03.17
Alter : 24
Ort : Duisburg

http://www.youtube.com/DeathRavN2

Nach oben Nach unten

Re: RavNBeatZ - Deus Ex Machina V

Beitrag von RavN am Fr Mai 05, 2017 9:23 am

Download: http://www.mediafire.com/file/g24pacuwx62848k/Deus+Ex+Machina+V.zip
avatar
RavN
Admin

Anzahl der Beiträge : 28
Anmeldedatum : 03.03.17
Alter : 24
Ort : Duisburg

http://www.youtube.com/DeathRavN2

Nach oben Nach unten

Re: RavNBeatZ - Deus Ex Machina V

Beitrag von SanderCohen am Sa Mai 13, 2017 2:43 pm

So, habe gestern die erste CD angehört und muss sagen, dass sie gut geworden ist. Favouriten sind "Freefight Uppercut", "Mosquito", "Future Sound" und "Vampire Bite". Insgesamt wie gesagt gut geworden, für meinen Geschmack fehlen mir aber aggressive Töne oder härtere Klänge damit die Lieder etwas unregelmäßiger sind. Smile

Als ich CD 1 gehört habe, hatte ich automatisch Bilder von Science Fiction im Kopf, einfach weil die Lieder gut dazu passen. Daher kommt also der Wunsch nach etwas mehr Bass und mehr aggressiven Tönen.^^

_________________
avatar
SanderCohen
Admin

Anzahl der Beiträge : 19
Anmeldedatum : 27.02.17
Alter : 32
Ort : Minden

Nach oben Nach unten

Re: RavNBeatZ - Deus Ex Machina V

Beitrag von RavN am Sa Mai 13, 2017 11:42 pm

Okay, erstmal danke für dein Feedback. Wenn ich das richtig verstanden habe, hast du bis jetzt nur die erste CD gehört. "Hellgate" und "Final EndBoss" auf der zweiten CD sollten dir auch gefallen, wenn du auf härtere Klänge stehst. Bei diesem Album ging es mir mehr um die Qualität und die Ästhetik als um die Härte.

Ich hab noch ein unveröffentliches Album auf der Festplatte, auf der die düstersten und härtesten Beats drauf sind, die ich je gemacht hab.
Ich habs nicht hochgeladen, weil ich mir ehrlich gesagt sorgen gemacht habe, dass es ZU hart ist. Aber jetzt wo ich deinen Post gelesen habe, ist mir der Gedanke gekommen, es doch zu veröffentlichen. Der Titel lautet Sektor 666 und spricht für sich. Es ist eine art Horrorfilm für die Ohren.

Deus Ex Machina V ist wie du schon sagst eher Science Fiction und es freut mich, dass es bei dir auch Bilder erzeugt. :-)
avatar
RavN
Admin

Anzahl der Beiträge : 28
Anmeldedatum : 03.03.17
Alter : 24
Ort : Duisburg

http://www.youtube.com/DeathRavN2

Nach oben Nach unten

Re: RavNBeatZ - Deus Ex Machina V

Beitrag von Onkel Mori am So Jun 11, 2017 3:28 am

Was lange währt, wird endlich gut. Jetzt werde auch ich endlich mal meinen Senf dazu geben.

Auch bei mir haben einige Tracks Bilder erzeugt bzw manche Tracks die haben mir ihre Message förmlich ins Gesicht geschrien.

New Game - Die ersten Sekunden im Intro sagten mir schon "mach dich auf ein album gefasst, das dich richtig in den Arsch tritt. Hier kommt was großes"

Chill Synth 4 - Mal etwas ruhigere Klänge. So chillig wie es rüber kommt, vielleicht nehme ich das für die neue Endcard, die ich für den Rage Onkel Kanal geplant habe

Deus Ex Machina V - Da dachte ich am Anfang erst es kommt ein Techno Track Very Happy Haut aber ordentlich rein, strahlt eine gewisse Kraft und Bedrohlichkeit aus.

Dimension X hat mich etwas an einen Track von Deus Ex Machina 3 erinnert. Ich weiß nicht, ob du auf meiner privaten Facebook Seite mal den Clip gesehen hast, den ich aus einem Livestream von Call of Duty Ghosts hochgeladen habe, aber da hört man den Track am Anfang.

Freefight Uppercut - Danke, wegen dir habe ich jetzt Lust auf Tekken! xD
Ich plane mir Tekken 7 zu holen und wenn ich Videos dazu mache, wird das die Endcardmusik. Ich weiß auch nicht, aber ich musste da sofort an Tekken denken Very Happy

Final Fantasy - Hier habe ich aufgrund des Namens was ganz anderes erwartet. Aber gefallen hats mir trotzdem. Gehört zu meinen Lieblingstracks des Albums.

Hellgate - Da war der Name Programm. Ich habe mal ein Spiel am Pc gespielt namens Hellgate London. Ich weiß nicht, ob das so von dir beabsichtigt war, aber irgendwie denk ich da echt an die Atmosphäre im Spiel, so richtig düster.


Das fünfte Deus Ex Machina ist nochmal eine Steigerung zum vierten gewesen, für mich bis jetzt dein bestes Werk.
Bei Doppelalben hat man ja meistens auch einiges an Füllmaterial, das irgendwie aus dem Rahmen fällt und sagen wir mal bei weitem nicht an die Klasse der restlichen Tracks ran kommen würde. Aber davon habe ich hier auch nichts gemerkt.
Beide Daumen nach oben!


avatar
Onkel Mori
Admin

Anzahl der Beiträge : 32
Anmeldedatum : 27.02.17
Alter : 34

http://onkelmoriszockerbude.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: RavNBeatZ - Deus Ex Machina V

Beitrag von RavN am So Jun 11, 2017 6:31 pm

Ich weiß nicht was ich großartig sagen soll außer: Danke für dein Feedback, und mich freuts dass es dir gefällt Smile
Zu Hellgate London: Von diesem Spiel hab ich noch nie gehört, aber wenns passt... dann passt es!
Es ist auch völlig in ordnung, dass dein Feedback so spät kam, schließlich handelt es sich um ein großes und langes Album. Es ist etwas langfristiges, wo von du eben einfach länger was von hast.

Zu Deus Ex Machina VI: Ich weiß noch nicht, ob und wann es kommt. Dieses Jahr definitiv nicht mehr. Meine eigenen Ansprüche haben sich jedenfalls mit jedem Album gesteigert, und es könnte schwer werden, den Fünften Teil nochmal zu toppen, aber mal sehen...
Die Zeiten, in denen ich ein Album in 2 Tagen fertig hatte, sind auch vorbei (Deus Ex Machina 2 war beispielsweise in 2 Tagen fertig, hätte aber noch viel besser werden können. V hat mich mehrere Monate gekostet). Das nächste Album wird erst dann fertig sein, wenn ich es persönlich als perfekt empfinde.

Das allerwichtigste seid aber IHR! Denn nur durch eurer Feedback bekomme ich genügend Motivation. Danke nochmal dafür Smile
avatar
RavN
Admin

Anzahl der Beiträge : 28
Anmeldedatum : 03.03.17
Alter : 24
Ort : Duisburg

http://www.youtube.com/DeathRavN2

Nach oben Nach unten

Re: RavNBeatZ - Deus Ex Machina V

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten