Der "Was habt ihr euch zuletzt gekauft?" Thread

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Der "Was habt ihr euch zuletzt gekauft?" Thread

Beitrag von Onkel Mori am Do Jul 06, 2017 2:39 pm

Immer diese "Ich spionier die User aus" Threads... Razz

Im alten Forum hatten wir ihn auch, also könnte man ihn ja hier wiederbeleben.
Ihr könnt hier gern posten, was ihr euch zuletzt gekauft habt, selbst wenn es nur eine Packung Tic Tacs war, oder Kippen.

Ich mach mal den Anfang.
Meine neueste Erwerbung auf der Remasterst... ehm Playstation 4




Memo an mich: Nächstes mal ein Bild mit kleinerer Auflösung wählen...


So, und jetzt geh ich erst mal mit Kazuya ein paar Leuten in den Arsch treten Twisted Evil Twisted Evil Twisted Evil Twisted Evil
avatar
Onkel Mori
Admin

Anzahl der Beiträge : 32
Anmeldedatum : 27.02.17
Alter : 34

http://onkelmoriszockerbude.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Der "Was habt ihr euch zuletzt gekauft?" Thread

Beitrag von SanderCohen am Fr Jul 07, 2017 11:42 pm

Tekken 7 steht bei mir auch noch auf der Einkaufsliste, ich warte aber, bis es billiger ist, da ich nicht so ein großer Fan von Kampfspielen bin. Das sind für mich Spiele, die ich gerne mal zwischendurch zocke.

Btw:



Ich hatte mich tierisch auf die Spiele gefreut und muss ehrlich sagen, dass ich seit langer Zeit sehr zwiegespalten bin. Normalerweise mag ich ein Spiel oder nicht, aber hier ist es wirklich Hassliebe, die vor allem durch altbackene Steuerung und neue Grafik zustande kommt. Die alte Steuerung wäre gar nicht das Problem gewesen, aber wie findige Spieler herausgefunden haben, verpasst die neue Unity-Grafikengine dem ganzen Spiel einen höheren und unfairen Schwierigkeitsgrad.

Normalerweise bleibt man in den alten Crash-Spielen sofort stehen, wenn man springt und dann irgendwo landet, weil die Kolisionsabfrage bei Kanten "rechteckig" ist. Sprich eine Kante in den alten Originalen war eine spitze, glatte Kante. In den neuen Spielen sind alle Kanten (für das normale Auge nicht erkennbar) nun abgerundet, was dazu führt, dass man ständig über eine Kante in den Abgrund, von der Kante etc. rutscht. Auch die Gegnerberührungen werden dadurch verschlimmert. Sprich die Kolisionsabfrage ist einfach mal für den Arsch in den drei neuen Spielen.

Ich weiß ehrlich gesagt noch nicht, was ich von dem Spiel aktuell halten soll. Es macht definitiv Spaß und hat dank dem Gegnerdesign und den Todesanimationen einen sehr geilen Humor, aber leider ist hier schon das zweite Spiel, welches durch bessere Grafik deutlich schwieriger gemacht wurde, als das Original. Das andere Spiel ist die PS4-Fassung von Resident Evil Code: Veronica X.

_________________
avatar
SanderCohen
Admin

Anzahl der Beiträge : 19
Anmeldedatum : 27.02.17
Alter : 32
Ort : Minden

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten